Jugendarbeit in der Montessori Grund- und Hauptschule Nürnberg
           
 

Seit 7. November 2011 betreut die Jugend-Technik-Akademie Fürth zwei Gruppen mit 19 Kindern der Nachmittagsbetreuung aus der dritten bis fünften Jahrgangsstufe der
Montessori Grund- und Hauptschule Nürnberg.

 

Wir treffen uns jeden Montag von 14 Uhr bis 15.30 Uhr in den Werkräumen der Schule und bieten den Kindern ein reichhaltiges Angebot an Bastelaktivitäten mit elektronischen Bauteilen, physikalischen Experimenten und der Möglichkeit, im Rahmen unserer Ausbildungsrufzeichen aktiv am Amateurfunk teilzunehmen.

 

Neben ganzheitlichem Lernen, Förderung technischer Kompetenzen und dem Sammeln von

Erfahrungen mit physikalischen Gesetzmäßigkeiten wollen wir durch Experimente naturwissenschaftliche Vorgänge bewusst machen und somit zur Wissenserweiterung und Erschließen der Umwelt beitragen. Ebenso soll das Interesse an Technik, Elektronik sowie praktischem weltweitem Funkbetrieb bei den Jugendlichen geweckt und gefördert werden.

 

Wir sind in der Schule mit dem Rufzeichen DK0JTA der Jugend-Technik-Akademie und unseren Ausbildungsrufzeichen DN3NBW auf Amateurfunk vertreten.

Weitere Infos finden Sie auf der Hompageseite der Montessori Schule Nürnberg
http://www.montessori-nuernberg.de/index.php

 

 

 
                                        Schuljahr 2011/12 >     Schuljahr 2012/13>    Schuljahr 2013/14>
                                                                                                                                                                        zurueck>